Das Allergie-Lexikon

In unserem Lexikon finden Sie interessante Informationen über allergene Pflanzen und weitere Allergie-Themen.


Götterbaum

GÖTTERBAUM (Ailanthus)

Familie

Bittereschengewächse (Simaroubaceae)

Blühzeit

Juli bis August

Verbreitung

Ursprünglich in China und Vietnam beheimatet, mittlerweile fast weltweit angepflanzt (Europa, Amerika, Afrika, Australien), teils invasiv, in gemäßigtem Klima oder Mittelmeerklima

Aussehen

Mittelgroßer Baum, Pionierpflanze weil auch auf nährstoffarmen, trockenen Standorten zu finden, die graubraune Rinde zeigt im Alter ein rautenförmiges Muster, Fiederblätter sind unpaarig, Fiederblättchen länglich bis oval, am Blattgrund sondern Drüsen Zucker ab, die Ameisen anlocken, keine Herbstfärbung der Blätter, später Laubfall, Blüten sind gelblich und verbreiten einen starken Geruch, spiralig gedrehte Früchte mit zentralem Samen

Allergenität

Stellt ein neues, potentielles Allergen dar, Hautreaktionen wurden schon beschrieben

Letztes Update: 28/01/2019