Heuschnupfen? Hier Facharztpraxis finden!

POLLENFLUGVORHERSAGE

Pollenflug in Frankfurt am Main

Die Pollenflugvorhersage für Frankfurt am Main informiert über die Pollenbelastung, mit der Allergikerinnen und Allergiker während der kommenden Tage in der Mainmetropole rechnen müssen. Die Vorhersage berücksichtigt die wichtigsten Baum- und Pflanzenarten, die für alle mit einer Allergie in Frankfurt am Main relevant sind. Dazu zählen: Erle, Hasel, Esche, Birke, Gräser, Roggen, Beifuß und Ragweed bzw. Ambrosia.

Jetzt Facharztpraxis finden und Allergie ursächlich behandeln!

Behandlungsmöglichkeiten für Pollenallergikerinnen und Pollenallergiker in Frankfurt am Main

Informationen zum Pollenflug in Frankfurt am Main sind für Menschen mit einer Allergie grundsätzlich umso hilfreicher, je detaillierter die auslösenden Allergene bekannt sind. Daher empfiehlt es sich, schon beim Verdacht auf eine Allergie einen Allergietest durchführen zu lassen. Der Online-Allergietest von Allergiecheck.de hilft dir dabei einzuschätzen, ob die aufgetretenen Beschwerden gegebenenfalls eine allergische Ursache haben. Sofern eine Allergie vorliegt, kann in Absprache mit einer Fachärztin oder einem Facharzt eine sogenannte Hyposensibilisierung, eine Möglichkeit zur ursächlichen Behandlung einer Allergie, eingeleitet werden. In Frankfurt am Main gibt es eine Vielzahl niedergelassener Fachärztinnen und Fachärzte für Allergologie, die einen solchen Test sowie die Behandlungstherapie durchführen können. Hier findest du schnell und unkompliziert eine Facharztpraxis in deiner Nähe:

Facharztsuche

Facharztsuche

Facharztpraxis gesucht?

Möchtest du deine Allergie behandeln lassen? Finde eine Allergologin oder einen Allergologen in deiner Nähe.

Mehr…

Online-Allergietest

Hast du deine Allergie unter Kontrolle?

Du willst wissen, ob du deine Allergiebeschwerden im Griff hast oder besser eine Allergologiepraxis aufsuchen solltest? Dann nimm dir 2 Minuten Zeit und teste dich selbst.

Mehr…

Tipps bei Pollenallergie in Frankfurt am Main

Tipps für Pollenallergiker

Pollenallergikerinnen und -allergiker in Frankfurt am Main können ihre Allergiebeschwerden merklich vermindern oder gar komplett vermeiden, wenn sie bei erhöhter Pollenbelastung folgende Tipps befolgen:

  • Informiere dich regelmäßig mittels Pollenflugvorhersage, welcher Pollenflug in Frankfurt am Main aktuell zu erwarten ist.
  • Halte dich möglichst wenig in den zahlreichen Frankfurter Grünanlagen und Parks auf.
  • Lüfte deine Räume abends, wenn du auf dem Land wohnst. In der Stadt solltest du zwischen 6 und 8 Uhr morgens lüften, da die Pollenkonzentration zu diesen Zeiten relativ gering ist.
  • Halte auch die Türen möglichst geschlossen.
  • Trockne deine Wäsche in geeigneten Räumen, aber nicht im Freien oder auf dem Balkon.
  • Getragene Kleidung ist potenziell mit Pollen belastet, weshalb du sie nicht mit ins Schlafzimmer nehmen solltest.
  • Wasche vor dem Schlafen am besten deine Haare oder bürste sie aus.
  • Anstelle von Outdoor-Aktivitäten kannst du an diesen Tagen besser einige Zeit in den Frankfurter Museen oder im Kino verbringen.

 

Datengrundlage der Pollenflugvorhersage in Frankfurt am Main

Die Daten zum Pollenflug in Frankfurt am Main werden jeden Tag aktualisiert und basieren auf Pollenimmissionsmessungen, die eigens zu diesem Zweck geschulte Fachkräfte ganzjährig in verschiedenen Referenzmessstellen durchführen. Während der Pollensaison vom Frühjahr bis zum Herbst werden außerdem auch noch weitere Messstellen genutzt, sodass eine genauere regionale Differenzierung und zugleich auch eine bessere Genauigkeit der Vorhersagen möglich sind.

Letztes Update: 28/09/2022