timer Min. Lesedauer

Wir Menschen mit Gräser- und Baumpollenallergien erleben die Natur oft als unseren Feind: Wenn es draußen schön ist, das Leben auf der Straße und in der Natur aufblüht, leiden wir unter ersten Allergie-Symptomen und können - im schlimmsten Fall - das Haus nicht verlassen. Und das, obwohl es uns geradezu nach draußen – in die Parks und Gärten – zieht. Da kommt es einem schnell so vor, als hätte sich die Natur gegen einen verschworen. Soziale Interaktionen mit Familie und Freunden im Freien werden zur Qual.

Aber jetzt wird alles anders. Dank moderner Behandlungsmöglichkeiten, wie beispielsweise der Hyposensibilisierung mit Tabletten, können Allergiker wieder aufblühen und sich neu in die Natur verlieben!

    Neue Möglichkeiten der modernen Hyposensibilsierung mit Tabletten:

    • Wirken nachhaltig, sind einfach in der Handhabung und gut verträglich
    • Ständige Arztbesuche sind nicht notwendig
    • Andere Therapieformen unterdrücken nur die Symptome. Eine Hyposensibilisierung bekämpft die Ursache - für eine dauerhafte Wirkung

    Endlich wieder Frühlingsgefühle, dank Hyposensibilisierung

    Zeigen Sie uns Ihre neu entdeckte Liebe und posten Sie die Fotos Ihrer schönsten Dates mit der Natur. Ob Profijogger oder Bäume-Umarmer, erzählen Sie uns Ihre Geschichte und werden Sie #mynaturedate Teil unserer Fotolovestory! Mehr Infos finden Sie hier

    #mynaturedate


    Sie wollen direkt mehr zum Thema Allergie und moderne Hyposensibilisierung mit Tabletten erfahren? Unser Experte Prof. Dr. med. Kristian Reich beantwortet wichtige Fragen und informiert umfangreich über moderne Therapiemöglichkeiten.

    Werden Sie Ansprechpartner für andere Allergiker

    My Hyp-Buddy Mentorenprogramm

    Sie haben bereits eine Hyposensibilisierung abgeschlossen, oder befinden sich gerade mitten in der Therapie und wollen Ihre Geschichte teilen, mit Ihren Erfahrungen anderen Allergikern als Ansprechpartner zur Seite stehen? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an buddy@allergiecheck.net.

    Letztes Update: 16/09/2019